Zum Hauptinhalt springen
  • Niestetal

    Lang ersehnter Baustart in Niestetal

    Die Bauarbeiten am Ersatzneubau des Wichtelbrunnenbads können beginnen. Bürgermeister Marcel Brückmann und Projektleiter Thiemo Glomb trafen sich mit Mitgliedern der Betriebskommission der Gemeindewerke und Gemeindevertretern am neuen Bauschild.

    Weiterlesen
    Die Abbildung zeigt öffentliche Vertreter
  • Kevelaer

    Neuzuwachs im Hallenbad Kevelaer: Mehrzweckbecken für Jung und Alt

    Das Hallenbad in Kevelaer erstrahlt bei der Wiedereröffnung nach zwei Jahren in neuem Glanz. Alle Beteiligten zeigen sich mehr als erfreut über das Ergebnis.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt Gäste bei der Eröffnung
  • Wyk auf Föhr

    Neue Begegnungsstätte an der Eilun-Feer-Skuul in Wyk

    Zweieinhalb Jahre nach Beginn der Sanierungsarbeiten fand in Wyk die feierliche Eröffnung der ursprünglich 1978 erbauten Sporthalle mit einem bunten Rahmenprogramm der verschiedenen künftigen Nutzerinnen und Nutzer statt.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt die neue Sporthalle
  • Weitere 200 Mio. Euro Fördermittel im Bundesprogramm

    Der Haushaltsausschuss (HHA) des Deutschen Bundestages hat in seiner Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2020 am 14. November 2019 auf Grund des erheblichen Sanierungsbedarfs beschlossen, weitere 200 Mio. Euro Fördermittel im Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ in 2020 bereit zu stellen. Der HHA hat zudem beschlossen, dass er die weitere Förderauswahl auf Grundlage des Interessenbekundungsverfahrens aus dem Jahr 2018 beschließen wird. Der Projektaufruf 2018, auf den rund 1.300 Projektskizzen eingereicht wurden, endete am 19.12.2018. Bisher wurden 186 Projekte für eine Antragstellung auf Förderung vom HHA beschlossen.

    Weiterlesen
  • Wiefelstede

    Grundsteinlegung beim größten Bauprojekt in Wiefelstede

    Vor großem Publikum konnte die Grundsteinlegung der zukünftigen Zweifeldsporthalle Wiefelstede-Metjendorf vollzogen werden.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt die Grundsteinlegung
  • Kloster Lehnin

    Festakt zur Wiederherstellung des Rochowschen Renaissancebaus in Reckahn

    Die Gemeinde Kloster Lehnin würdigte den Abschluss der Sanierungsarbeiten am Renaissancebau mit einem Festakt unter Teilnahme zahlreicher Ehrengäste und Beteiligter. Das historische Bauwerk wird in Zukunft als Jugend-, Kultur-, Gemeinde- und Konferenzzentrum dienen.

    Weiterlesen
    Die Abbildung zeigt Bürgermeister Uwe Brückner
  • Wittmund

    Ein Abriss als Startschuss in Wittmund

    Lange Zeit mussten die Bürgerinnen und Bürger auf die Sanierung des Wittmunder Stadions warten. Mit dem Abbruch des alten Tribünengebäudes begannen nun die Arbeiten. Landrat Holger Heymann zeigt sich glücklich über den Baustart, nachdem das Projekt bereits seit 2017 in der Planung ist.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt die Beteiligten vor einem Abrissbagger
  • Tholey

    Einweihung des neuen Erlebnisbads in Tholey

    Nach mehrmonatiger Sanierungsphase öffnet das Erlebnisbad Schaumberg in Tholey nun wieder seine Pforten und erwartet seine Badegäste mit neuem farbenfrohem Anstrich und neuester Technik.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt Vertreter bei der Eröffnungsrede
  • St. Peter

    Erster Etappensieg in St. Peter

    Gemeinsam feierten Bürgermeister Rudolf Schuler und zahlreiche Bürgerinnen und Bürger Richtfest beim bisher größten Bauprojekt in der Geschichte der Kommune: die Sanierung und Erweiterung der Mehrzweckhalle mit Hallenbad.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt ein Geschenk zum Richtfest
  • Laupheim

    Bewusste Investition in Laupheimer Parkbad zahlt sich aus

    Mit einer großen Eröffnungsfeier wurde das Parkbad in Laupheim nach zwei Jahren intensiver Sanierungsarbeit wieder für die badebegeisterte Bevölkerung geöffnet.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt das sanierte Parkbad
  • Bad Wurzach

    Erste Fortschritte in Bad Wurzach sichtbar

    Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger ließen sich von Architekt Wolfgang Gollwitzer und den Verantwortlichen von Seiten der Kommune die Neuerungen des Hallenbads vor Ort erklären.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt die Baustelle des Hallenbads
  • Weikersheim

    Neues Glanzstück in Weikersheim eingeweiht

    Nach der rund zweijährigen Bauzeit wurde mit der neuen Tauberphilharmonie in Weikersheim eine „außergewöhnliche Landmarke“ offiziell eingeweiht. Die fulminante Galaeröffnung rundete den bunten Eröffnungssommer ab.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt eine Innenansicht der Tauberphilharmonie
  • Sulz am Neckar

    Karl Hauser Sportpark vereint und verbindet...

    ... das wurde bei der Einweihung des frisch sanierten Sportparks deutlich. Vor allem das Miteinander stand bei den rund 100 geladenen Gästen, einem Gottesdienst und zahlreichen Überraschungen bei der Feierstunde im Vordergrund.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt Bürgermeister Gerd Hieber
  • Goldbach (Markt)

    Umfassende Sanierung des Waldschwimmbads in Goldbach

    Der offizielle Startschuss für die Generalsanierung des Goldbacher Waldschwimmbads ist gefallen. Gemeinsam enthüllten Bürgermeister Thomas Krimm (FWG) und Bundestagsabgeordnete Andrea Lindholz (CSU) die riesige Bautafel.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt das Waldschwimmbad in Goldbach
  • Blankenburg (Harz)

    Spatenstich für den Neubau der Turnhalle in Blankenburg

    Nach langem Warten fand der symbolische Spatenstich für die Bauarbeiten des Ersatzneubaus der Sporthalle an der Grundschule „Am Regenstein“ in Blankenburg (Harz) statt.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt Schaufeln und Helme
  • Nottertal-Heilinger Höhen

    Sportstadt Schlotheim eröffnet saniertes Stadion

    Vor zehn Monaten begannen die Sanierungsarbeiten am Schlotheimer Sportstadion, das nun im Rahmen der Kirmes-Festwoche eröffnet wurde. Über mehrere Tage verteilt gab es Sportfeste, die die Bevölkerung und Nutzer zur Beteiligung einluden. Die Alten Herren der Stadt und der Union Mühlheim bestritten außerdem ein Eröffnungsspiel.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt Fußballer beim Eröffnungsspiel
  • Harsewinkel

    Die lang ersehnte Sanierung des Freibades in Harsewinkel startet

    Mit dem offiziellen Spatenstich startete laut Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide eines der größten Sanierungsprojekte der vergangenen Jahrzehnte in der Stadt. In ihrer Rede versprach sie, dass es nach aktuellen Planungsstand keinen ganzen Sommer ohne Freibad in Harsewinkel mehr geben müsse.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt Vertreter beim Spatenstich
  • Bad Frankenhausen

    Einweihung des Kyffhäuser-Gymnasium in Bad Frankenhausen

    Mit einer symbolischen Schlüsselübergabe wurde das neu errichtete Schulgebäude in Bad Frankenhausen offiziell eingeweiht. Das Kyffhäuser-Gymnasium ist damit nicht nur die einzige anerkannte MINT-Schule in Nordthüringen (MINT = Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik), sondern zählt nun auch zu den modernsten Schulstandorten in der Region.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt eine Außenansicht des Kyffhäuser Gymnasiums
  • Programm

    Netzwerktreffen in Nürnberg am 12. und 13. Juni 2019

    Rund 75 kommunale Vertreterinnen und Vertreter aus dem ganzen Bundesgebiet nahmen am dritten Netzwerktreffen im Rahmen des Bundesprogramms „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ im Z-Bau, Haus für Gegenwartskultur, in Nürnberg, teil.

    Weiterlesen
  • Höxter

    Das Warten auf ein Hallenbad in Höxter hat ein Ende

    Nachdem es in Höxter seit zehn Jahren kein öffentliches Hallenbad mehr gab, war die Freude der Bürgerinnen und Bürger beim offiziellen Spatenstich für den Neubau eines solchen umso größer.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt Vertreter der Kommune
  • Oberhausen

    Feierliche Eröffnung im Revierpark Vonderort

    Bei strahlendem Sonnenschein wurde das Freibad Vonderort offiziell wiedereröffnet. Nachdem das Bad im Rekordsommer 2018 aufgrund der Baumaßnahmen geschlossen bleiben musste, können sich die Besucher nun auf viele neue Attraktionen freuen.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt Rutschen
  • Rottenburg a.d. Laaber

    Saniertes Schmuckstück in Rottenburg an der Laaber eröffnet

    Nach der symbolischen Schlüsselübergabe wurde am Tag der offenen Tür das modernisierte Rottenburger Schwimmbad wieder für die badebegeisterte Allgemeinheit geöffnet.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt das neue Schwimmbecken
  • Bad Düben

    Ökologisches Bad und Begegnungsstelle in Bad Düben geschaffen

    Die Freude in Bad Düben war riesig, als Ende Mai bei strahlendem Sonnenschein und 23 Grad das neu sanierte NaturSportBad eröffnet wurde.

    Weiterlesen
    Die Abbildung zeigt Gäste bei der Eröffnung
  • Lübeck

    Modernes Sportzentrum für Lübeck

    „Ich bin überwältigt, wie wunderbar diese Anlage geworden ist“, schwärmt Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm vom neu sanierten Sportzentrum Falkenwiese, bei dessen feierlicher Eröffnung sie Ende Mai anwesend war.

    Weiterlesen
    Die Abbildung zeigt das Sportzentrum aus der Vogelperspektive
  • Konstanz

    Kunterbunte Eröffnungsfeier in Konstanzer Raiteburg

    „Die Raiteburg am Bismarckturm erobert euer Herz im Sturm“, sangen die Kinder voller Begeisterung bei der Eröffnung des frisch sanierten Kinderkulturzentrums Raiteburg in Konstanz. Bei einem Tag der offenen Tür konnten die Besucher aller Altersklassen das neue Gebäude kennenlernen.

    Weiterlesen
    Die Abbildung zeigt Zuschauer bei der Eröffnungsfeier
  • Bamberg

    Ein neues Zuhause für Jugendliche in Bamberg

    In Bamberg wurde mit einem Bürgerfest sowie einem offiziellen Festakt das erlebnispädagogische Kompetenzzentrum „Wolfsschlucht“ eröffnet. Interessierte Bamberger konnten dabei das frisch sanierte Gebäude, die Betreuer sowie die Jugendlichen, die künftig im neu gestalteten Wohnheim leben werden, kennenlernen.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt eine Außenansicht des Gebäudes
  • Saarbrücken

    Baubeginn am Lulustein

    Mit einem symbolischen Spatenstich starteten Mitte Mai die Bauarbeiten an der Sportanlage Lulustein in Saarbrücken.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt Vertreter beim Spatenstich
  • Berlin Neukölln

    Kinderclubhaus Dammweg nimmt Betrieb auf

    Für viele Kinder aus Neuköllns „Weißer Siedlung“ ist ein Wunsch in Erfüllung gegangen: Mitte Mai konnte das neu sanierte Kinderclubhaus Dammweg feierlich eröffnet werden.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt die Eröffnungsrede
  • Schwerin

    Campus am Turm öffnet mit vielseitigen Bildungsangeboten

    Im Rahmen des Tags der Städtebauförderung wurde Mitte Mai endlich der neue Campus am Turm im Schweriner Stadtteil Mueßer Holz eröffnet. Interessierte Besucher konnten bei fachkundigen Führungen einen Blick in das modernisierte Gebäude werfen.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt Vertreter bei der Eröffnung
  • Voerde

    Anlage „Am Tannenbusch“ in Voerde eingeweiht

    Am Tag der Städtebauförderung wurde in Voerde die Sportanlage „Am Tannenbusch“ von dem schon beim Spatenstich anwesenden Landrat Ansgar Müller eröffnet.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt die Sportanlage aus der Vogelperspektive
  • Klingenthal

    Ein wasserfester Sportplatz für Klingenthal

    Voller Freude über den sanierten und modernisierten Dürrenbach-Sportplatz stürmten etwa 70 Mädchen und Jungen aus der Region am Eröffnungstag den Rasen des neuen Fußballplatzes und ließen Luftballons in blau und gelb, den Vereinsfarben des dortigen Fußballclubs, steigen.

    Weiterlesen
    Die Abbildung zeigt die Eröffnungsrede
  • Hanstedt

    Feierliche Eröffnung des Waldbads in Hanstedt

    Bei strahlendem Sonnenschein und mit etwa 500 Besuchern am Eröffnungstag konnte Anfang Mai endlich das neu sanierte Waldbad in Hanstedt in Betrieb genommen werden. Die Feierlichkeiten wurden durch ein vielseitiges Programm, das unter anderem aus einem Mitmach-Zirkus und verschiedenen Spielstationen der örtlichen Oberschule bestand, begleitet.

    Weiterlesen
    Die Abbildung zeigt die neue Wellenrutsche
  • Bund unterstützt 186 kommunale Projekte

    Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner Sitzung am 11. April 2019 die Förderung von 186 kommunalen Projekten beschlossen. Hierfür stehen derzeit 200 Millionen Euro zur Verfügung.

    Weiterlesen
  • Kassel

    Einweihung des Kulturzentrums „Schlachthof“ in Kassel

    Mit einem Tag der offenen Tür wurde nach der eineinhalbjährigen Sanierungsphase nun das Kulturzentrum „Schlachthof“ in Kassel eröffnet. Herzstück des Zentrums ist ein neu angebauter Veranstaltungssaal.

    Weiterlesen
  • Bad Bergzabern

    Die Sporthalle bekommt eine Mütze aufgesetzt

    Nachdem die energetische Sanierung der Verbandsgemeinde-Sporthalle in Bad Bergzabern bereits gestartet ist, wurde nun mit dem offiziellen Spatenstich der Baubeginn auch symbolisch eingeleitet.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt kommunale Vertreter beim Spatenstich
  • Sigmaringen

    Familienfreundliches Freibad für Sigmaringen

    Ende März war es soweit: Mit Spatenstich und Bagger-Fahrt leitete Sigmaringens Bürgermeister Marcus Ehm die Bauarbeiten am Freibad ein.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt einen Bagger
  • Auenwald

    Auenwalds neue Mehrzweckhalle eingeweiht

    Nach Abschluss der Sanierungsmaßnahmen konnten die Bürgerinnen und Bürger aus Auenwald und der Region bei der feierlichen Einweihung sowie einem Tag der offenen Tür die neue Mehrzweckhalle kennenlernen.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt kommunale Verteter bei der Eröffnung
  • Bad Wurzach

    Eine neue Perle für Bad Wurzach

    Nach sieben Jahren Planung stehen in der Kommune alle in den Startlöchern. Mit dem symbolischen Spatenstich beginnen nun die Bauarbeiten für das neue „Hallenbad am grünen Hügel.“

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt kommunale Vertreter beim Spatenstich
  • Langenhagen

    Platz für die Jugend

    Der nächste Meilenstein ist geschafft. Nach dem Spatenstich im Mai 2018 feierte die Stadt Langenhagen nun das Richtfest für das „Haus der Jugend“.

    Weiterlesen
  • Greiz

    Vision vom Küchentisch wird Wirklichkeit

    Nach rund zwei Jahren Sanierung präsentiert sich die Greizer Kultur- und Begegnungsstätte „10aRium“ in neuen Farben und ist so bunt wie nie zuvor. Künftig sollen hier Konzerte, Ausstellungen und Theateraufführungen stattfinden, bei denen Jung und Alt zusammenkommen.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt Musiker bei der Eröffnungsfeier
  • Nürnberg

    Ein Glücksfall für die Stadt Nürnberg

    Nach der anderthalbjährigen Sanierungsphase zeigt sich der Z-Bau rundherum erneuert. Gunther Adler, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat feierte gemeinsam mit Nürnbergs Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, den Verantwortlichen vor Ort sowie rund 200 Gästen die Fertigstellung des Hauses für Gegenwartskultur.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt Gunther Adler bei seiner Rede
  • Oranienbaum-Wörlitz

    Grundsteinlegung: Jetzt muss das Kind laufen lernen

    Mit der Grundsteinlegung beginnt die langersehnte Erneuerung des Schulungs-, Jugend- und Kulturzentrums im Ortsteil Vockerode.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt kommunale Verteter bei der Versenkung einer Zeitkapsel
  • Programm

    Jahresrückblick 2018

    Das Jahr 2018 war ein ereignisreiches im Hinblick auf das Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“. Lesen Sie hier einen zusammenfassenden Rückblick.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt Teilnehmende des Netzwerktreffens
  • Potsdam

    Schul- und Vereinssport gehen Hand in Hand in Potsdam

    Nach zwei Jahren Sanierung erstrahlen die Sporthallen des SV Motor Babelsberg, einem Traditionsverein mit mehr als 1.000 Mitgliedern, in neuem Glanz. Die ehemalige Industrieanlage für Motorenbau steht nun sowohl Vereinen, Schulen und Kitas als auch Betreuungs- und Integrationsangeboten für Geflüchtete offen.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt Personen beim Sportangebot
Weitere laden