Zum Hauptinhalt springen

Norderney: Sanierungen im Quartier „An der Mühle“

Die Sanierungen im Quartier "An der Mühle" schaffen wichtige Grundlagen für die Daseinsvorsorge auf der Insel, jenseits der touristischen Aktivitäten. Mehrere Einrichtungen der sozialen Infrastruktur wurden baulich auf den neuesten Stand gebracht, so dass sie mit ihren Angeboten den Bewohnerinnen und Bewohnern weiterhin zur Verfügung stehen können.

Auf der ostfriesischen Insel, die stark touristisch genutzt wird, liegt mit der Stadt Norderney nur eine Kommune, was eine interkommunale Zusammenarbeit im Hinblick auf ein aktives und lebendiges Gemeindeleben erschwert. Bestehenden Gemeinbedarfseinrichtungen wie Schulzentrum, Haus der Begegnung und Sportzentrum kommt daher eine große Bedeutung zu.

Daher wurden zur Erneuerung des Quartiers "An der Mühle" vorhandene Sport-, Freizeit- und Kultureinrichtungen saniert. Dies schloß die Umfunktionierung der Aula im Schulzentrum zu einer Mehrzweckhalle, die Gestaltung eines attraktiven Quartiersplatzes, die Modernisierung des Sportzentrums und den barrierefreien Umbau des Hauses der Begegnung ein. Das Projekt ist fertiggestellt.

Bildergalerie

Bundesland:
Niedersachsen

Stadt-/Gemeindetyp:
Kleinstadt

Einwohnerzahl:
(Stand: 31.12.2019)6.100

Schwerpunkt:
Mischnutzung

Maßnahmentyp:
Sanierung

Finanzierung
(Stand: 30.03.2021)
  • Gesamtkosten:
    3.756.841,00 €
  • Bundesförderung:
    1.689.944,00 €
  • Eigenmittel:
    2.066.897,00 €

Zuwendungsempfänger:

Stadt Norderney

Bauherr:

Technische Dienste Norderney (städtischer Eigenbetrieb)

Projektstart:
2017

Newsmeldungen

  • Steinfurt Leichtathletikstadion Steinfurt-BorghorstPausa-Mühltroff Zweifeldsporthalle PausaNorderney Quartier "An der Mühle"000-Sport

    Mehrwert für die ganze Bevölkerung

    Spatenstiche in Steinfurt und Pausa-Mühltroff markierten den Beginn der lang ersehnten Sanierungsmaßnahmen. In Norderney beging man den Abschluss des Quartiersumbaus mit einem gemeinsamen Fest.

    Weiterlesen
  • Norderney Quartier "An der Mühle"000-Sport

    Sport verbindet auch auf der Insel Norderney

    Mit der Wiedereröffnung der Sporthalle des TuS Norderney konnte die Fertigstellung eines Teilbereichs im Gesamtprojekt Quartiersumbau „An der Mühle“ gefeiert werden. Sport und die damit verbundene Vereinskultur sind ein tragendes Element der Insel-Gemeinde.

    Weiterlesen
    Das Bild zeigt Bürgermeister Frank Ulrichs bei seiner Rede
Weitere laden