Zum Hauptinhalt springen

Mohlsdorf-Teichwolframsdorf: Sanierung der Turnhalle

Wegen umfangreicher Wasserschäden benötigt die Turnhalle in der Gemeinde Mohlsdorf-Teichwolframsdorf dringend eine Sanierung. Dadurch soll gewährleistet werden, dass Schulen und Vereine weiterhin ihre Sportangebote durchführen können.

Die zu sanierende Turnhalle befindet sich in der Gemeinde Mohlsdorf-Teichwolframsdorf im Südosten des Landkreises Greiz in Ostthüringen. Das Objekt wurde in den 1990er Jahren errichtet. Ein massiver Wasserschaden im Jahr 2019 hat zu einer bis heute andauernden Schließung der Halle für den Schul- und Vereinssport geführt. Um die langfristige Sicherung der Sporteinrichtung auf den Weg zu bringen und weiteren Wasserschäden vorzubeugen, muss in den Bereichen Grundstücksentwässerung, Dächer und Belüftungsanlage der angefallene Sanierungsstau beseitigt werden. Erste Maßnahmen wurden 2019 und 2020 bereits im Hallenbereich und in den Sanitäranlagen durch die Kommune ergriffen.

Mit der Sanierung soll die Gebäudehülle mit Fassade und Dach verbessert werden. Zudem werden neue technischen Anlagen installiert, die zur Reduzierung des Energieverbrauchs und der Wärmeverluste beitragen. Somit werden die Umwelt- und Klimaschutzziele des Bundes unterstützt. Die bereits barrierefrei hergerichtete Gesamtanlage soll auch zukünftig ein Ort sein, der für Menschen mit Behinderung zugänglich ist und ihnen die Möglichkeit bietet, sich sowohl sportlich als auch anderweitig zu betätigen. Die umfangreiche Nutzung durch Schulen und Vereine trägt zur sozialen Integration bei, indem diverse Nutzergruppen angesprochen werden.

Newsmeldungen

Keine Nachrichten verfügbar.

Bundesland:
Thüringen

Stadt-/Gemeindetyp:
Gemeinde

Einwohnerzahl:
(Stand: 31.12.2021)4.700

Schwerpunkt:
Sport

Maßnahmentyp:
Sanierung

Finanzierung
(Stand: 16.01.2023)
  • Gesamtkosten:
    750.000,00 €
  • Bundesförderung:
    675.000,00 €
  • Eigenmittel:
    75.000,00 €

Zuwendungsempfänger:

Gemeinde Mohlsdorf-Teichwolframsdorf

Bauherr:

Gemeinde Mohlsdorf-Teichwolframsdorf

Projektstart:
2021