Zum Hauptinhalt springen

Kohlberg: Ersatzneubau für Turnhalle und Schulgebäude als Bürgerhaus

Der Markt Kohlberg hat es sich zum Ziel gemacht, das öffentliche Leben zu stärken. Dafür wird ein Gebäude benötigt, welches für sportliche Aktivitäten und kulturelle Veranstaltungen genutzt werden kann. Geplant ist ein klimafreundlicher Neubau am Standort der ehemaligen Schule.

Der Markt Kohlberg liegt in der nördlichen Oberpfalz zwischen den Städten Amberg und Weiden. Der Ort zeichnet sich durch ein aktives Vereinsleben aus, welches wesentlich zum Zusammenhalt in der Gemeinde beiträgt. Zielsetzung des Marktes Kohlberg ist die Schaffung eines Gebäudes, welches von der Bürgerschaft und Vereinen multifunktional für sportliche Aktivitäten und kulturelle Veranstaltungen genutzt werden kann. Dadurch soll es zur Stärkung und Belebung des öffentlichen Lebens in Kohlberg beitragen.

Im vorliegenden Projekt soll ein ehemaliges Schul- und Turnhallengebäude, das nicht für eine Sanierung geeignet ist, abgerissen werden. Es soll an derselben Stelle durch den Neubau eines Bürgerschaftshaus mit Anbindung an das vorhandene Feuerwehrhaus ersetzt werden. Es werden Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt, die von unterschiedlichen Gruppen und Vereinen für Ihre Angebote und Aktivitäten wie Büchercafé, Vereinstreffs, Bürgerfeste und Trainings genutzt werden können. Bei der Gebäudeplanung ist eine nachhaltige Bauweise unter Berücksichtigung heimischer Baustoffe, die Anwendung der neuesten energetischen Standards sowie eine barrierefreie Ausgestaltung des Gebäudes vorgesehen. Durch diesen Ansatz unterstützt die Marktgemeinde die Umwelt- und Klimaschutzziele des Bundes und fördert die soziale Integration im gesellschaftlichen Zusammenleben.

Bildergalerie

Bundesland:
Bayern

Stadt-/Gemeindetyp:
Landgemeinde

Einwohner:(Stand: 31.12.2021)1.200

Schwerpunkt:
Kultur

Maßnahmentyp:
Ersatzneubau

Finanzierung(Stand: 01.07.2023)
  • Gesamtkosten:
    3.193.976,83 €
  • Bundesförderung:
    500.000,00 €
  • Eigenmittel:
    2.693.976,83 €

Zuwendungsempfänger:

Markt Kohlberg

Bauherr:

Markt Kohlberg

Projektstart:
2022

Newsmeldungen

Keine Nachrichten verfügbar.