Zum Inhalt springen

Sanierung eines Sport- und Freizeitzentrums

In dem vorliegenden Projekt soll das Sport- und Freizeitzentrum Dahl in Werne saniert werden. Es befindet sich in dem ländlichen geprägten Umfeld in zentraler Lage und ist daher für das gesamte Stadtgebiet Werne von wichtiger Bedeutung. In unmittelbarer Nachbarschaft sind ein weiterer Kindergarten sowie in fußläufiger Nähe eine vierzügige Grundschule entstanden. Im Projekt sollen Tennen- und Bolzplatz, eine Streetbasketballanlage und das Umkleidegebäude saniert werden. Nutzer der Anlage sind neben Vereinssportlern auch Freizeitsportler. Mit der Sanierung soll sichergestellt werden, dass die städtischen Außensportanlagen mittel- bis langfristig in einem bedarfsgerechten Zustand gehalten werden.

Die Sportanlagen befinden sich in einer ehemaligen Bergbausiedlung im Stadtgebiet Evenkamp, welche sich durch einen nicht unerheblichen Anteil an Migranten auszeichnet. Das Sport- und Freizeitzentrum Dahl ist daher ein wichtiger Ankerpunkt für die Umgebung und leistet einen besonderen Beitrag zur sozialen Integration vor Ort. Insbesondere durch die zukünftige Schule und den Kindergarten in der Nähe kann deren Bedürfnis nach Bewegung in Zukunft Rechnung getragen und der kollektive Zusammenhalt gefördert werden. Bei der Sanierung des Umkleidegebäudes sollen möglichst viele Barrieren reduziert werden. Dadurch können zukünftig Menschen mit Handicap die Anlage nutzen und deren soziale Integration in die Gesellschaft gefördert werden. Die vereinsübergreifende Kooperation der Sportvereine aus Werne und Stockum lassen eine regionale und überregionale Bedeutung der Sportanlage erkennen und sichern die nachhaltige Nutzung der Anlage über die Zeit der Zweckbindungsfrist.

Die Modernisierung des Umkleidegebäudes hinsichtlich der Wärmedämmung und die Erneuerung von Heizung und Lüftung führen zu einer Verringerung der Wärmeverluste und Reduzierung des Energiebedarfs. Zusammen mit der Umrüstung der Flutlichtanlage des Spielfeldes auf LED-Technologie trägt das Projekt zur Erreichung der Umwelt- und Klimaschutzziele des Bundes bei.

Newsmeldungen

Keine Nachrichten verfügbar.