Zum Inhalt springen

Generalsanierung der Sportstätten an der Hans- und Sophie-Scholl-Realschule in Weiden

Das Hallenbad und die Dreifach-Turnhalle der Hans- und Sophie-Scholl-Realschule sind abgängig. Mit einer Generalsanierung sollen sie langfristig für die Nutzung durch Schul-, Vereins- und Breitensport den Anforderungen gerecht werden.

Die aus den 1970er Jahren stammende Dreifach-Turnhalle und das Hallenbad der Hans- und Sophie-Scholl-Realschule in Weiden in der Oberpfalz stellen wichtige Sportstätten für die Stadt Weiden dar. So sind die Einrichtungen notwendig, um einerseits den vorgeschriebenen Schulsport sicherzustellen, und andererseits dem Vereins- und Breitensport einen Trainings- und Wettkampfort zu geben. Die Generalsanierung von Hallenbad und Dreifach-Turnhalle auf dem innerstädtischen Grundstück nahe der Alt- bzw. Innenstadt bildet darüber hinaus den Anschub für eine städtebauliche Gesamtstrategie zur Attraktivitätssteigerung des Standorts sowie der Innenstadt allgemein.

Zentrales Element ist die Sanierung der tragenden Betonkonstruktion des Hallenbades, bestehend aus Stützen, Pfetten, Bindern und Attika. Um den altersbedingten Verschleißerscheinungen entgegenzuwirken werden das Dach, die darüber liegende Dämmung und die Deckenheizung sowie die Sanitäranlagen inkl. der Leitungen erneuert. Im Zuge der baulichen Maßnahmen erfolgt die Modernisierung der technischen Gebäudeausrüstung unter besonderer Berücksichtigung regenerativer Energien und innovativer Techniken.

Mit der Generalsanierung sollen Hallenbad und Dreifach-Turnhalle langfristig für die Nutzung durch Schul-, Vereins- und Breitensport gesichert werden. So stellen die Sportstätten wichtige Elemente zur Förderung der Integration von Kindern und Jugendlichen sowie Migranten und Flüchtlingen dar.

Bildergalerie

Newsmeldungen

| Sport | Weiden

Startschuss für Sanierung in Weiden

Der feierliche Spatenstich markierte in Weiden den Start der umfassenden Sanierungsmaßnahmen der Dreifachturnhalle und des Hallenbades der Sophie- und Hans-Scholl-Realschulen.

Weiterlesen