Zum Inhalt springen

Minden: Sommerbad

Mit der Sanierung des Sommerbades wurde eine traditionelle Einrichtung erhalten, so dass zahlreiche Kinder dort weiterhin schwimmen lernen können und die breite Bevölkerung von einem lebendigen Treffpunkt für das Freizeitprogramm profitiert.

Das Sommerbad in Minden wurde bereits in den 1930er Jahren als städtische Badeanstalt erbaut. Nachdem die Sportstätte Jahrzehnte als wichtiges Freizeitangebot diente, drohte die Schließung der Traditionsinstitution wegen Frostschäden und Verschleißerscheinungen. Dank des ehrenamtlichen Engagements von über 40 Unterstützerinnen und Unterstützern im Förderverein Sommerbad e. V. konnte dies abgewendet werden.

Mit einer umfassenden Sanierung wurden bauliche Mängel im Becken behoben sowie Toilettenanlagen, Umkleidekabinen und Lagerräume erneuert. Auch die Technikanlagen wurden auf aktuelle Standards gebracht und die Energieversorgung des Bades neu strukturiert. Somit lässt sich der Energieverbrauch des Sommerbades senken. Die Beheizung des Beckens erfolgt, soweit möglich, durch Solarmodule und spezielle Absorbermatten. Darüber hinaus wurden die Außenanlagen des Bades modernisiert. Das Projekt ist fertiggestellt.

Bildergalerie

Newsmeldungen

| Harsewinkel | Minden | Bad Bergzabern | Sport

Es ist vollbracht

Die Sportprojekte in Harsewinkel, Minden und Bad Bergzabern begehen mit feierlichen Wiedereröffnungen und offiziellen Einweihungen den Abschluss ihrer Sanierungsarbeiten.

Weiterlesen

| Minden | Sport

Spatenstich im Sommerbad in Minden

Der Grundstein für die umfassenden Sanierungsmaßnahmen im Mindener Traditionsbad ist mit dem offiziellen Spatenstich gelegt worden.

Weiterlesen

| Minden | Sport

Erste Liga des ehrenamtlichen Engagements in Minden

Das Sommerbad in Minden freut sich über 2,2 Mio. Euro aus dem Bundesprogramm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur." Staatssekretär Gunther Adler übergab bei seinem Besuch die offizielle Förderurkunde des Bundesbauministeriums und leitete damit umfassende Sanierungsmaßnahmen ein.

Weiterlesen