Zum Inhalt springen

Sanierung eines Stadionhallenkomplexes

Im vorliegenden Projekt soll der Stadionhallenkomplex in Horb am Neckar in Baden-Württemberg grundlegend saniert werden. Das Objekt befindet sich im Horber Mischgebiet Horb-West und grenzt direkt an das Stadion mit Rasenspielfeld und Kunststofflaufbahn sowie der Tauchsteinhalle. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite befinden sich größtenteils Wohneinheiten und vereinzelte Gewerbebetriebe. Nutzer des Objektes sind das Martin-Gerbert-Gymnasium, Betriebe und die ortsansässigen Vereine. Der Hallenkomplex besteht aus zwei separaten Turnhallen, die durch einen Zwischentrakt verbunden sind, sowie einem weiteren Trakt, der an die kleinere Halle angeschlossen ist. Das Ende der 1960er Jahre erbaute Hallenkomplex weist einen Instandsetzungsrückstand auf, da seitdem lediglich kleine Sanierungs- und Unterhaltungsmaßnahmen ausgeführt wurden. Daher wird mit dem Projekt der Hallenkomplex auf den heutigen Stand der Technik gebracht und energetisch saniert.

Aufgrund der exponierten Lage am Stadtrand, entlang der stark befahrenen B14, wird die Halle von vielen Passanten und Besuchern wahrgenommen. Die Stadionhallen sind ein zentraler Treffpunkt im Stadtgebiet. Der Komplex bietet Räumlichkeiten für das Zusammenkommen von unterschiedlichen Kulturen durch Vereine, Schule oder Betriebe. Damit leistet das Projekt einen besonderen Beitrag zur sozialen Integration vor Ort und stärkt den Zusammenhalt zwischen den umliegenden Ortschaften und der Kernstadt. Mit dem Erhalt und Erneuerung der Barrierefreiheit soll Menschen mit Handicap weiterhin eine Teilhabechance am Sport gegeben werden. Der allgemeine Bedarf an Flächen für sportliche Aktivitäten in Horb am Neckar und den 17 Stadtteilen ist immens. Der Auslastungsgrad der Halle liegt bei annähernd 100%.

Mit der Sanierung der Fenster, des Daches sowie der Neuanbringung einer bivalenten Wärmepumpe einschließlich einer Biomasseheizung wird eine Verringerung des Primärenergiebedarfs um bis zu 60% angestrebt. Dadurch unterstützt das Projekt die Umwelt- und Klimaziele des Bundes.

Newsmeldungen

Keine Nachrichten verfügbar.