Zum Inhalt springen

Spielplatz der Generationen in Friedland

Sanierung eines Spielplatzes zu einem Generationen- und FreizeitSpielplatz für Alle

Das Projekt „Spielplatz der Generationen“ ist ein Teil des Schulhofes der Grundschule „Am Wall“ in der Kleinstadt Friedland/Mecklenburg. Dieser multifunktionale Spielplatz steht nach Abschluss der Sanierung nicht nur von der Grundschule, sondern auch von den umliegenden Einrichtungen im direkten Umfeld wie Betreutes Wohnen, Kindertagesstätte, der Freizeiteinrichtung der Arbeiterwohlfahrt, dem Behindertenheim der Diakonie sowie den Anwohnern und Besuchern zur Nutzung zur Verfügung werden.

Dafür wurde der Spielplatz als Betreuungs- und Freizeitangebot in Richtung Bewegung und Schulung der Sinnesorgane für alle Altersstufen umgestaltet. Es wurden Spiel- und Sportgeräte sowie Sitzmöglichkeiten und Bewegungs- und Motorikelemente umgesetzt.

Die vorhandene Gesamtfläche des Schulhofes der Grundschule beträgt ca. 7.000 m2, davon wurden ca. 2.000 m2 zu einem Generationen-/ und Freizeitspielplatz umgestaltet. Der direkte Spielplatzbereich ist dafür in drei Funktionsbereiche unterteilt. Ein Bereich wurde durch Schaffung einer Rasenfläche mit einer Kletterkombination aus Robinie komplett entsiegelt. Ein weiterer Bereich wurde versickerungsfähig gepflastert und mit Bäumen bepflanzt. Hier wurde auch eine Bühne mit Sitzcuben aus Beton mit Holzauflage aufgestellt. In diesem zweiten Bereich wurden verschiedene Dreh- und Pendelgeräte auf einem Fallschutzbelag aufgestellt.

Der dritte Bereich ist für Ballspiele mit einer Torwand und einem Ballfangzaun vorgesehen. Außerdem wurden ein Balancierbalken und weitere Sitzcuben eingruppiert. Eine Heckenpflanzung und Fahrradständer komplettieren die Fläche.

In der unmittelbaren Umgebung befindet sich kein öffentlicher Spielplatz oder Treff für Menschen, die die körperliche Bewegung, soziale Kontakte und Kommunikation suchen. Der Bedarf an diesem Ort war jedoch aus den bereits bestehenden Kooperationen mit verschiedenen Einrichtungen in der Umgebung sehr deutlich. Durch die Sanierung des Platzes erfährt das gesamte Quartier am Rande des Sanierungsgebietes eine deutliche Aufwertung. Darüber hinaus wird durch Entsiegelung und Begrünung eine kleinklimatische Verbesserung erzielt.

Bildergalerie

Newsmeldungen

| Friedland | Mischnutzung

Spielplatz der Generationen in Friedland eingeweiht

Nach den Sanierungsmaßnahmen wurde auf dem Schulhof der Grundschule „Am Wall“ nun der neue Generationenspielplatz feierlich eingeweiht. Die neuen Geräte für Sport und Spiel stehen auch den umliegenden sozialen Einrichtungen zur Verfügung.

Weiterlesen