Zum Inhalt springen

Sanierung des Freizeitforums Marzahn – Zukunft für das Freizeitforum Marzahn in Berlin

Das Freizeit-Forum Marzahn ist Mittelpunkt der Marzahner Promenade und Anlaufstelle für viele Anwohner für Kultur-, Sport-und Freizeitveranstaltungen. Durch eine energetische Sanierung soll das Forum nachhaltig und zukunftsfähig gemacht werden.

Das Freizeit-Forum Marzahn bietet auf einer Fläche von etwa 17.000m² eine große Bandbreite an Freizeit, Sport- und Kulturaktivitäten. Das Angebot umfasst

  • die Kinder- und Jugendeinrichtung Fair mit einem Veranstaltungssaal, Proberäumen, Tanz- und Theatergruppen, Bastel- und Spielräumen sowie einem Computerkabinett, eine Hobbyküche und eine Zentralbibliothek
  • eine Schwimmhalle mit Saunabereich
  • die Bezirkszentralbibliothek Mark Twain
  • einen großen Theater- und Veranstaltungssaal mit 400 Plätzen für Aufführungen aller Art sowie ein Studio für 100 Zuschauer
  • verschiedene Clubräume für Seminare und Workshops
  • ein Foyer mit wechselnden Ausstellungen
  • eine Konditorei und Schaubäckerei mit Café.

Seine Angebotsvielfalt und seine zentrale Lage im Viertel sind attraktiv für viele Bewohner der Gegend und darüber hinaus. Das Freizeit-Forum Marzahn ist ein Mehrgenerationenhaus.

Mit einer umfassenden energetischen Sanierung des 1990 fertiggestellten Gebäudes soll der Energieverbrauch und der CO²-Ausstoß des Gebäudes um rund 50 Prozent gesenkt werden. Zudem werden die Haustechnik erneuert und Teile der Dachlandschaft saniert. Durch die angestrebten Maßnahmen wird das Gebäude nachhaltig und modern für die Zukunft gerüstet.

Bildergalerie

Newsmeldungen

Keine Nachrichten verfügbar.