Zum Inhalt springen

Tag der Städtebauförderung am 14. Mai 2022 - Auftaktveranstaltung in Rostock

Unter dem Motto „Wir im Quartier“ feiern überall in Deutschland Städte und Gemeinden am 14. Mai 2022 den Tag der Städtebauförderung. In diesem Jahr findet die Auftaktveranstaltung in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock statt: Bundesbauministerin Klara Geywitz, Christian Pegel, Bauminister Mecklenburg-Vorpommerns, und Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen werden den Bürgerpark Toitenwinkel einweihen.

Mit Mitteln der Städtebauförderung ist hier ein attraktiver Ort für Sport, Spiel und Begegnung entstanden. Anlässlich der Eröffnung lädt die Stadt zu einem bunten Stadtteilfest ein.

Alle sind herzlich einladen, den neuen Treffpunkt im Quartier von 10.00 bis 16.00 Uhr zu erleben. Interessierte können sich unter www.rgs-rostock.de über das Programm informieren.

Darüber hinaus werden sich zahlreiche weitere Städte und Gemeinden beim Tag der Städtebauförderung mit vielfältigen Veranstaltungen präsentieren. Weitere Informationen hierzu können Sie der Programmübersicht entnehmen.

Weitere Informationen:

www.tag-der-staedtebaufoerderung.de

www.staedtebaufoerderung.info 

Zurück