Zum Inhalt springen

Hohe überregionale Strahlkraft…

| Geisenheim | Haslach | Sport

… werden sowohl das Rheingau-Bad in Geisenheim als auch das Stadion in Haslach nach ihrer Sanierung haben. Für beide Projekte ist nun der Startschuss gefallen.

Rheingau-Bad in Geisenheim

Die anwesenden Vertreterinnen und Vertreter aus Lokal-, Landes- und Bundespolitik strahlten beim offiziellen Spatenstich zur Sanierung des Rheingau Bades in Geisenheim mit der Sonne um die Wette. Die Förderung mit einer Million Euro durch das Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ stellt laut Bürgermeister Christian Aßmann, der zusammen mit der Betriebsleitung der örtlichen Stadtwerke zum Termin geladen hatte, eine überaus wichtige Investition dar, zur Erhaltung des Bades und somit für die ganze Region Rheingau.

Projektsteckbrief Geisenheim

Pressemitteilung zum Spatenstich am Rheingau-Bad (geisenheim.de, 20.07.2021)

Stadion in Haslach

„Das wurde auch Zeit“, befand Haslachs Bürgermeister Philipp Saar beim offiziellen Baustart am örtlichen Stadion mit Blick auf das Gelände. Mit dem symbolischen Spatenstich durch die Verantwortlichen beginnt dort nun die Realisierung eines Wettkampfstadions vom Typ B, als Austragungsort bis auf die Landesebene geeignet, in das über 900.000 Euro aus dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ fließen. Zusammen mit weiteren Sportanlagen in der Nähe der Hallen entsteht so, laut Saar, ein sportives Umfeld, von dem alle Bürgerinnen und Bürger profitieren werden.

Beitrag zum Spatenstich am Stadion Haslach (Schwarzwälder Bote, 06.07.2021)

Zurück
Für den Spatenstich zur Stadionsanierung in Haslach legten die Verantwortlichen aus Politik und Verwaltung sowie von Verbands- und Bauseite gemeinsam Hand an.
Für den Spatenstich zur Stadionsanierung in Haslach legten die Verantwortlichen aus Politik und Verwaltung sowie von Verbands- und Bauseite gemeinsam Hand an.