Zum Inhalt springen

(Fast) Alles neu in Laupheim

| Laupheim | Sport

Im Parkbad in Laupheim wurde mit dem offiziellen Spatenstich das Ende der Badesaison besiegelt und die umfassende Sanierung des Freibads eingeläutet.

Der Herbst hat auch in Laupheim Einzug gehalten und das bedeutet für das dortige Parkbad den Start der Bauarbeiten. Die erfolgreiche Badesaison 2017 mit 44.700 Besuchern beweist die Bedeutung des Parkbads für Laupheim und die Region. Die Beliebtheit des Bades bei der Bevölkerung hat über die Jahre hinweg zu Verschleißerscheinungen geführt. Mit Hilfe der Förderung aus dem Bundesprogramm zur Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur wird das Freibad nun grundlegend saniert und modernisiert.

Die Maßnahmen umfassen eine barrierefreie Gestaltung, ein Umrüsten auf LED-Beleuchtungstechnologie und den Austausch veralteter technischer Anlagen, um das Bad nachhaltig und ökologisch fit für die Zukunft zu machen. Vereine, Schulen und die breite Öffentlichkeit werden von der Sanierung profitieren und die Bevölkerung von Laupheim wird so auch weiterhin die Möglichkeit haben, sportlich aktiv zu sein. Aus dem Fördertopf des Bundesprogramms fließen knapp 1,3 Million Euro in die Sanierungsmaßnahmen.

Link zum ausführlichen Pressebericht und Onlinevideo vom 17.10.2017

Zurück